Pfalz - Dachverband Freier Weltanschauungsgemeinschaften e.V.

Dachverband Freier
Weltanschauungsgemeinschaften
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pfalz

Aktuelle Termine
 
Freireligiöse Gemeinde Ludwigshafen
 
Mittwoch, 03. Mai 2017, 16.30 Uhr
 
Ludwigshafen, Johannes-Ronge-Haus, Wörthstr. 6 a
 
Walking-Treff - mit Marlene Siegel / Anita Stahl
 
Bitte anmelden: ( 0621 512582 / pfalz@freireligioese.de


Freireligiöser Wohlfahrtsverband Ludwigshafen e. V.
 
Montag, 08. Mai 2017, 14.00 Uhr
 
Ludwigshafen, Johannes-Ronge-Haus, Wörthstr. 6a
 
„Rheinschiene Rotterdam“    Vortrag mit Bildern von Ursula Kuntz
 
Panta rhei  -  alles fließt“: Vollkommen anders und doch vertraut, so fand Ursula Kuntz die Häfen ihrer Kindheit. Die Vorsitzende des Freireligiösen Wohlfahrtsverbands Pfalz wird über ihre Reise entlang des Rheins bis nach Rotterdam berichten.
 
Infos und Anmeldung:( 0621 512582 oder pfalz@freireligioese.de

 
Freireligiöse Landesgemeinde Pfalz

Dienstag, 09. Mai 2017, 18.00 Uhr

Ludwigshafen, Johannes-Ronge-Haus, Wörthstr. 6a

Offizielle Verabschiedung von Landessprecherin Renate Bauer
 
An diesem Abend wird im Johannes-Ronge-Haus die offizielle Verabschiedung von Landessprecherin Renate Bauer stattfinden, die nach fast 40 Jahren Dienst für die Freireligiöse Landesgemeinde Pfalz am 01. Juli 2017 in den Ruhestand eintritt. Auf Einladung von Renate Bauer wird Dr. Mark Morrison Reed die Festrede halten. Die musikalische Umrahmung übernehmen die freireligiöse Singgruppe und die junge Künstlerin Dorine van Houte.

Freireligiöse Gemeinde Frankenthal
 
Mittwoch, 10. Mai 2017, 15.00 Uhr
 
Frankenthal, Rudi-Klug-Haus, Ziegelhofweg 6
 
„Mütter, die ersten Helden unserer Kindheit“ - Gemeindenachmittag
 
Lange bevor die Heldinnen und Helden aus Märchenbüchern und später aus dem Kinderfernsehen in unser Leben treten, werden wir vom Tag unserer Zeugung an von unseren Müttern beschützt. Oft ist in diesem Zusammenhang von Mutterinstinkt die Rede und auch das Bild der Löwin wird noch heute oft herangezogen. Entsprechen diese Zuschreibungen wirklich einer evolutionären Programmierung oder sind wir alle Opfer frühkindlich eingeübter Rollen- und Verhaltensmuster?
Es spricht Gemeindereferentin Marlene Siegel.


Freireligiöse Gemeinde Ludwigshafen
 
Donnerstag, 11. Mai 2017, 17.00 Uhr
 
Ludwigshafen, Johannes-Ronge-Haus, Wörthstr. 6a
 
Vorbereitungstreffen Spaß-Regatta
 
Schwimmendes Etwas der Freireligiösen bei der Spaß-Regatta am Hafenfest
 
Auf Einladung des für unseren Stadtteil Mitte-Süd zuständigen Ortsvorstehers wollen wir Freireligiösen bei der diesjährigen Spaß-Regatta des Ludwigshafener Hafenfestes am Nachmittag des Sonntag, 27. August 2017 mit einem eigenen Gefährt an den Start gehen.
Nach dem Motto „Alles was schwimmt, zählt“ basteln wir unser eigenes Boot/Floß/o.ä.
Erste Überlegungen gehen in Richtung „Die schwimmende Flamme
Wir laden alle Mitglieder und Interessierten, auch die wasserscheuen, ein, in unserem Team mitzumachen:
·         in der Konstruktionsmannschaft
·         als Crew der schwimmenden Flamme.

Wer mitmachen möchte, auch wenn er/sie an diesem Tag verhindert ist, meldet sich bitte für zukünftige Terminabsprachen bei Gemeindereferentin Marlene Siegel unter ( 0621 512582 oder marlene.siegel@freireligioese.de.

 

Freireligiöse Immanuel-Kant-Gemeinde Neustadt
 
Sonntag, 14. Mai 2017, 10.00 Uhr
 
Neustadt, GDA-Wohnstift, Haardter Str. 6
 
„Mütter, die ersten Helden unserer Kindheit“ -  Feierstunde
 
Lange bevor die Heldinnen und Helden aus Märchenbüchern und später aus dem Kinderfernsehen in unser Leben treten, werden wir vom Tag unserer Zeugung an von unseren Müttern beschützt. Oft ist in diesem Zusammenhang von Mutterinstinkt die Rede und auch das Bild der Löwin wird noch heute oft herangezogen. Entsprechen diese Zuschreibungen wirklich einer evolutionären Programmierung oder sind wir alle Opfer frühkindlich eingeübter Rollen- und Verhaltensmuster?
Es spricht Gemeindereferentin Marlene Siegel.


Freireligiöse Gemeinde Ludwigshafen
 
Dienstag, 16. Mai 2017, 16.00 Uhr

Ludwigshafen, Johannes-Ronge-Haus, Wörthstr. 6a
 
Offenes Singen unter Leitung von Gemeindereferentin Marlene Siegel
 
Infos und Anmeldung:( 0621 512582 oder pfalz@freireligioese.de

 
Freireligiöse Gemeinde Ludwigshafen

Donnerstag, 18. Mai 2017, 18.00 Uhr

Ludwigshafen, Ristorante Paneo im Depot, Rheinallee 1

Humanistisch ethischer Stammtisch

Thema: Sprichwörter und Redensarten – Erfahrungsdestillat oder Vorurteilsschleuder?“
 
Wie oft sind wir mit Situationen konfrontiert, in denen uns eine passende „Volksweisheit“ in den Sinn kommt, die diese treffend kommentiert.
Wer kann schon sagen, wie diese entstanden sind? Vereinen diese Redensarten tatsächlich eine Art Weisheit, die durch Erfahrungen über viele Generationen hinweg gefestigt wurden oder handelt es sich um hartnäckige Vorurteile? Welches sind Ihre Lieblingssprichwörter und welche sind ein No-Go für Sie? Darüber wollen wir bei unserem Mai-Stammtisch diskutieren.
Es hilft uns, wenn Sie sich auch kurzfristig anmelden unter ( 0621 512582 oder pfalz@freireligioese.de

 
Freireligiöse Gemeinde Ludwigshafen

Dienstag, 23. Mai 2017, 16.30 Uhr

Ludwigshafen, Johannes-Ronge-Haus, Wörthstr. 6a

Einzelberatung für Trauernde – Marlene Siegel
 
Bitte anmelden: ( 0621 512582 / pfalz@freireligioese.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü